Car-IT-Security-Architekt und SCN-Verantwortlicher für das Bremsregelsystem (w/m/d)

Jobtitel

Car-IT-Security-Architekt und SCN-Verantwortlicher für das Bremsregelsystem (w/m/d)

Unternehmen

Mercedes-Benz

Stellenbeschreibung

Leidenschaft sowie harmonisch zusammen Bei uns übernimmst du die Verantwortung für die Gewährleistung der Car-IT-Security des… durch und erstellst Mitigationsmaßnahmen Du verantwortest die Spezifikation der benötigten Car-IT-Security-Umfänge sowie die Erstellung…

Zur kompletten Jobbeschreibung … *

Erwartetes Gehalt

Standort

Sindelfingen, Baden-Württemberg

Jobdatum

Wed, 07 Feb 2024 08:57:13 GMT

Hier bewerben! *

* Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Allgemeine Informationen zum Beruf als Car-IT-Security-Architekt und SCN-Verantwortlicher für das Bremsregelsystem (w/m/d):
Hey Leute, seid ihr auf der Suche nach einem aufregenden Job in der Automobilbranche? Wie wäre es dann mit der Position als Car-IT-Security-Architekt und SCN-Verantwortlicher für das Bremsregelsystem (w/m/d)? Diese Rolle bietet nicht nur die Möglichkeit, in einem spannenden und zukunftsweisenden Bereich zu arbeiten, sondern auch maßgeblich zur Sicherheit und Leistung von Fahrzeugen beizutragen.

Als Car-IT-Security-Architekt und SCN-Verantwortlicher für das Bremsregelsystem (w/m/d) bist du für die Entwicklung und Implementierung von Cybersecurity-Lösungen im Zusammenhang mit dem Bremsregelsystem verantwortlich. Du arbeitest eng mit einem interdisziplinären Team von Ingenieuren, Software-Entwicklern und Sicherheitsexperten zusammen, um die Integrität und Verfügbarkeit des Bremsregelsystems sicherzustellen.

Deine Aufgaben umfassen die Analyse potenzieller Sicherheitsrisiken, die Entwicklung von Sicherheitskonzepten, die Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen und die kontinuierliche Überwachung und Verbesserung der Sicherheitsarchitektur. Darüber hinaus spielst du eine Schlüsselrolle bei der Integration von Security by Design-Prinzipien in den Entwicklungsprozess des Bremsregelsystems.

Um in dieser Position erfolgreich zu sein, solltest du über fundierte Kenntnisse im Bereich Car-IT-Security, Fahrzeugsicherheit und Softwareentwicklung verfügen. Darüber hinaus sind Erfahrungen in der Anwendung von Sicherheitsstandards und -richtlinien, wie ISO 21434 und SAE J3061, von Vorteil. Ein tiefgreifendes Verständnis der Funktionsweise von Bremsregelsystemen und deren Steuergeräten ist ebenfalls von entscheidender Bedeutung.

Wenn du gerne in einem dynamischen Umfeld arbeitest, technologisch versiert bist und eine Leidenschaft für automobile Sicherheit hast, könnte die Position als Car-IT-Security-Architekt und SCN-Verantwortlicher für das Bremsregelsystem (w/m/d) genau das Richtige für dich sein. Also worauf wartest du noch? Bewirb dich jetzt und werde Teil eines innovativen Teams, das die Zukunft der Mobilität gestaltet.

careerjet.de