Galaxy S10, Note 10 oder Tab S6 kaufen – Galaxy Buds geschenkt

© Samsung  Die Galaxy Buds sind kabellose In-Ear-Kopfhörer. Der Spezialist AKG hat den Sound optimiert.
Neue Samsung-Angebote: Die Galaxy Buds gibt’s vom 3. bis 22. Dezember als kostenlose Zugabe beim Kauf eines Galaxy S10, Note 10 (auch Plus) oder Tab S6. Alle Infos zum Prozedere.

Wer sich vor Weihnachten 2019 ein Samsung Galaxy S10 (Plus), Galaxy Note 10 (Plus) oder ein Galaxy Tab S6 kaufen möchte, bekommt über Samsungs Dienstleister „Markenmehrwert“ die Galaxy Buds kostenlos dazu. Die Galaxy Buds sind True-Wireless-Kopfhörer, ganz nach dem AirPods-Vorbild von Apple. Die Aktion gilt ab sofort vom 3. bis zum 22. Dezember 2019. Qualifizierendes Merkmal des gekauften Gerätes ist der Modell-Code bzw. die EAN (dazu später mehr).

Die Galaxy Buds haben eine UVP von 150 Euro, Amazon hat sie am Cyber Monday (ganz kurz) zum Bestpreis von 80 Euro verkauft. Die Smartphones Galaxy S10, Note 10 und das Samsung-Tablet Tab S6 beginnen aktuell bei knapp über 600 oder 720 Euro. Das Tablet startet bei rund 650 Euro (Stand: 15:45 Uhr).

Diese Preise sind für viele potenzielle Nutzer noch recht hoch. Passende Kopfhörer können den „gefühlten“ Preis also weiter drücken. Aber nicht für jeden potenziellen Nutzer von S10, Note 10 oder Tab S6 sind die Galaxy Buds die optimalen Kopfhörer (dazu später auch ein Tipp).

„Aber ich brauche keine Galaxy Buds …“

Wer die True-Wireless-Kopfhörer nicht mag oder wem die bspw. bei den Smartphones inbegriffenen, kabelgebundenen AKG-Kopfhörer reichen, der bekommt mit den Galaxy Buds u.a. ein potenzielles Geschenk zum Weitergeben. Alternativ nehmen Kleinanzeigenmärkte – wenn nicht bspw. Freunde oder Bekannte – frische Neugeräte gerne unkompliziert ab, wenn Sie auf den einen oder anderen Euro beim Verkaufspreis verzichten.

Nach dem Cyber Monday 2019 liegen die True Wireless Kopfhörer von Samsung bei gut 120 Euro (Neckermann), die Sie entweder vom Weihnachtsgeschenke-Budget einsparen oder mit etwas zusätzlichem Aufwand als Ersparnis für sich einplanen können. Der Deal ist attraktiv, solange der von Ihnen gewählte Anbieter für den Kauf eines der qualifizierten Geräte einen Preis nicht höher als 120 Euro zum Bestpreis aufruft. Die 120 Euro gelten natürlich als Puffer, den es möglichst klein zu halten gilt.

  • Übrigens: Mobilcom-Debitel verspricht auf der Produktseite des Galaxy S10 für 649 Euro weiterhin die Galaxy Buds als Dreingabe. Das Black-Week-Angebot läuft jedoch nur noch wenige Stunden. Man kann wahrscheinlich davon ausgehen, dass Tarife-Reseller nicht zu den Händlern gehören, die Markenmehrwert für die Aktion berücksichtigt. Es wird also keine zwei Paar Galaxy Buds geben. Womöglich besteht bei Mobilcom-Debitel und Samsung ab dem 3. Dezember aber auch eine Überschneidung.

Angesichts der Black-Friday-Preise können Sie sich mit Folgendem ausrechnen, wie viel ein Galaxy S10, Note 10 oder Tab S6 kosten sollte. Wir übernehmen die Preise und Angebote zum Black Friday aus unseren mittlerweile veralteten Übersichten:

Galaxy S10

  • Galaxy S10 mit Galaxy Buds: 649 Euro  – (Bestpreis!)
  • Bester verfügbarer Online-Preis, ohne Galaxy Buds: 649 Euro 

Galaxy S10 Plus (512 GB)

  • Bester verfügbarer Online-Preis: 699 Euro 
  • Bestes Konkurrenzangebot: 712,14 Euro 
  • 128 GB für 759,90 Euro 

Samsung Galaxy Note 10

  • Günstigster aktueller Preis: 780,39 Euro 

Samsung Galaxy Note 10 Plus

  • Günstigster aktueller Preis: 909,99 Euro 

Das sind die von uns dokumentierten, günstigsten Angebote zum Black Friday 2019 gewesen (29. November, 12:00 Uhr). Den Preisverlauf während der Hochphase können Sie in der Übersicht zum Samsung Black Friday nachlesen. Zum Tab S6 können Sie sich unter anderem bei Idealo den Preisverlauf ansehen.

„Habe doch ein passendes Samsung-Gerät gekauft … „

Weitere Details und viele Antworten auf die drängendsten Fragen zur Aktion, die auf markenmehrwert.com den Namen „Fest der Sterne“ trägt, finden Sie beim verlinkten Dienstleister. Dem nachfolgend verknüpften Dokument entnehmen Sie die Modell-Codes der Geräte, die für die Aktion qualifiziert sind. Es handelt sich um konventionelle Modelle mit allen Farbvarianten für den hiesigen Markt, die Sie u.a. bei Media Markt, Saturn und Co. kaufen können. Auf Nummer sicher gehen Sie natürlich, wenn Sie bei Samsung einkaufen.

Wer kein Interesse an den Galaxy Buds hat, der wartet weiter auf ein gutes Standalone-Angebot für Smartphone oder Tablet. Wer unabhängig von einem Smartphone-Kauf sehr gute True Wireless Kopfhörer sucht, könnte mit den Sony WF-1000XM3 (Test) fündig werden. Die kosten zwar über 200 Euro, sind das Geld aber wert. Mehr verrät der Test.

Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.