Kylie Jenners Tochter feiert einjährigen Geburtstag mit Mega-Party


Ein überdimensionaler, aufblasbarer Stormi-Kopf als Eingang zur Party, Gäste wie DJ Khaled, ein Kettenkarussell, Riesen-Kuscheltiere, ein Spiele-Paradies und exklusive Köstlichkeiten: Der Geburtstag von Kylie Jenners Töchterchen Stormi hätte pompöser nicht sein können. „Stormi World“ taufte Kylie Jenner die Party, die an einen riesigen Jahrmarkt erinnerte. Überall prangten Stormis Name und ihr Gesicht, es gab alles, was man sich für einen Kindergeburtstag hätte ausdenken können. „Ich habe von dieser Party geträumt und sie Zimmer für Zimmer auf Papier aufgemalt“, schreibt Kylie Jenner unter eine Reihe von Bildern, die sie auf Instagram teilte. Wie teuer der ganze Spaß war, verriet die Schwester von Kim Kardashian nicht. Günstig dürfte es aber nicht gewesen sein.

Und als wäre das alles nicht überflüssiger Luxus genug für eine Einjährige, bekam sie von DJ Khaled auch noch eine Mini-Chanel-Tasche als Geschenk. Die Kleine selbst wusste gar nicht, wie ihr geschieht. Dafür freute sich Mama Kylie umso mehr: „Oh mein Gott, Stormi! Stormi, das ist deine erste Chanel!“

Stormis Geburtstag wurde nachgefeiert

So manche Follower der 21-Jährigen finden die Party für die Einjährige übertrieben und kommentieren etwa: „Die Kardashian-/Jenner-Schwestern versuchen immer mehr, sich zu übertreffen und machen aus allem eine Competition. Die Kleine wird sich an nichts davon erinnern können, sie ist doch erst ein Jahr alt!“ Viele User schließen sich der Meinung an.

Eigentlich hatte die kleine Stormi schon am 1. Februar ihren einjährigen Geburtstag. Weil ihr Vater, der Rapper Travis Scott, allerdings nur zwei Tage später, während der Halbzeit beim Super Bowl, gemeinsam mit Maroon5 auf der Bühne stand, wurde die Feier einfach verlegt. 

Quellen: Instagram Kylie Jenner / Instagram DJ Khaled

Dieses Ei sammelt mehr Likes als Kylie Jenner – die reagiert prompt



Source link

Reply