Nadal führt spanisches Tennis-Team ins Davis-Cup-Halbfinale

Endrunde in Madrid: Nadal führt spanisches Tennis-Team ins Davis-Cup-Halbfinale. Steht mit Spanien im Davis-Cup-Halbfinale: Rafael Nadal.
Steht mit Spanien im Davis-Cup-Halbfinale: Rafael Nadal. Foto: Bernat Armangue/AP/dpa. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) – Tennisstar Rafael Nadal hat das spanische Team bei der Davis-Cup-Endrunde ins Halbfinale geführt.

Der Weltranglisten-Erste gewann an der Seite von Marcel Granollers das Doppel gegen das argentinische Duo Maximo Gonzalez und Leonardo Mayer mit 6:4, 4:6, 6:3 und holte damit den entscheidenden zweiten Punkt zum 2:1-Sieg im Viertelfinale.

Zuvor hatte Nadal in Madrid sein Einzel gegen Diego Schwartzman klar mit 6:1, 6:2 gewonnen und für den Ausgleich gesorgt. Guido Pella hatte Argentinien durch ein 6:7 (3:7), 7:6 (7:4), 6:1 gegen Pablo Carreno Busta in Führung gebracht. Spanien trifft nun am Samstagabend im Halbfinale auf Großbritannien. Die Briten hatten das deutsche Team mit 2:0 bezwungen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.