Superdicker Mann mit sexy Frau (neues-deutschland.de)

Teilen ist Kümmern!


Abb.: avant-verlag

Der Titel des neuen Comicbands von Liv Strömquist, der tatsächlich eine Zusammenstellung früher Arbeiten ist, verweist auf die widersprüchliche Rolle, die Frauen in Liebesbeziehungen innehaben: »I’m every woman«. So hieß 1978 auch ein Charterfolg der Soul- und Popsängerin Chaka Khan, zu dem es ein Musikvideo gibt, in dem die Sängerin in unterschiedlichen Looks zu sehen ist; dem von ihr begehrten Du verspricht Chaka Khan, alles zu tun und zu sein, was dieses Du sich wünscht.

In den Comic-Kurzgeschichten von Liv Strömquist dreht sich alles rund um die Liebesbeziehungen der porträtierten Frauen. Auch Priscilla Presley, Jenny Marx, Nadja Allilujewa Stalina und Yoko Ono – bei allen Vieren handelt es sich um Ehefrauen berühmter Männer – sind jeweils mit einer eigenen Geschichte vertreten. Jenen Frauen, die in der Öffentlichkeit meist jeweils nur als die »Frau von« Herrn So-und-so registriert werden, wenn sie denn überhaupt wahrgenommen …

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.