Test: Der beste Smartphone-Handschuh – Stil


Für Selfies braucht man derzeit kälteresistente Finger – oder einen dieser Handschuhe mit Touchscreen-Funktion.

In der Liftschlange schnell ein Foto machen? Beim Winterspaziergang einen Anruf annehmen oder an der roten Fahrradampel den Song wechseln? Das geht auch ohne kalte Finger.

Für den Griff zum Telefon bei eisigen Temperaturen haben fast alle Hersteller von Outdoor-Kleidung in den vergangenen Jahren ein neues Produkt in ihr Sortiment aufgenommen: den „Smartphone-Handschuh“. Die meisten zeitgenössischen Mobiltelefone verfügen über einen sogenannten kapazitiven Touchscreen.

Das bedeutet, dass ein elektrisches Feld die Bewegungen der Fingerkuppe registriert – was aber nur mit (Strom leitender) nackter Haut funktioniert. Die Touch-Handschuhe verfügen über elektrisch leitfähiges Material in den Fingerkuppen. Sie sind außerdem eher dünn, damit man sie auch als Innenhandschuhe tragen kann.

Test Dick auftragen! Die beste Hautcreme für den Winter

Dick auftragen! Die beste Hautcreme für den Winter

Auch unsere Haut friert bei Temperaturen im Minusbereich. Coldcreams können sie schützen. Eine Dermatologin hat neun Produkte getestet.


Von Katja Dreißigacker




Source link

Reply