Tipps für Sportler im Motivationsloch – Berlin.de

«Warum tue ich mir das eigentlich an?» Wenn bei Kilometer Nummer zehn die Lunge pfeift, stellt sich so mancher Freizeit-Sportler die Sinnfrage. Wichtig ist, darauf eine gute Antwort zu haben – damit das Training irgendwann so wird wie das Zähneputzen.