dürfen

5 Beiträge

Eine Frau beschwert sich: Ein Gast diskutiert mit dem Kellner: Angebrannte Kartoffeln oder lauwarme Süppchen kann der Gast reklamieren – aber nur unter bestimmten Bedingungen. (Quelle: nortonrsx/Getty Images)

Was Sie im Lokal dürfen und was nicht

[ad_1]Gastronomen ärgern sich, wenn reservierte Tische leer bleiben – zurecht. Manche Restaurants fordern dafür allerdings Strafen. Doch nicht nur eine geplatzte Reservierung kann im Rechtsstreit enden. Antworten auf Rechtsfragen rund um den Restaurantbesuch. Oft sind es lange Wartezeiten oder lauwarme Speisen, die Gäste verärgern. Gastronomen wiederum sind zornig, wenn Reservierungen platzen. Manche […]

Schwangerschaft: Welche Medikamente sie nehmen dürfen – und welche nicht

[ad_1]Keine Zigaretten, kein Tropfen Alkohol und keine Medikamente mehr – die meisten Frauen sind extrem vorsichtig, sobald sie erfahren, dass sie schwanger sind, oder schon, wenn sie schwanger werden wollen. Das hat auch gute Gründe. Denn gerade in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft kann die körperliche und geistige Entwicklung […]

Organspende: “Ich möchte einfach in Ruhe und Frieden sterben dürfen”

[ad_1]Dieser Text erschien erstmals am 21. Juni 2018 auf stern.de. Anlässlich der Bundestagsabstimmung über Organspende spielen wir ihn heute noch einmal. In Deutschland herrscht Organmangel. Während viele Menschen ein Spenderorgan bräuchten, um zu überleben, gibt es zu wenige Spenderorgane. Laut dem aktuellen Jahresbericht der Deutschen Stiftung Organtransplantation wurden 2018 nur 3113 Organe postmortal […]

Mundkrebs – oft zu spät erkannt: Symptome dürfen Sie nicht ignorieren

“Großstadtrevier”-Star Jan Fedder ist tot. Bei ihm wurde vor einigen Jahren ein Mundhöhlenkarzinom diagnostiziert. Mundkrebs ist meist nur im Frühstadium heilbar. Doch Betroffene gehen oft viel zu spät zum Arzt – weil sie die Symptome nicht kennen. Welche das sind, die Risikofaktoren und mit welchen Therapien Ärzte heute versuchen, Mund […]

Frauen dürfen öfter als Männer nicht ins Homeoffice wechseln

[ad_1]Düsseldorf (dpa) – In der Mittagspause schnell zum Joggen oder zwischendurch das kranke Familienmitglied pflegen – das Homeoffice kann für Beschäftigte viele Vorteile haben. Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau gibt es einer Studie zufolge aber auch hier nicht. In einer Umfrage hatten 22 Prozent der befragten Arbeitnehmerinnen angegeben, dass sie […]