Literaturbetrieb

1 Beitrag

Der Literaturbetrieb und die Corona-Krise: Bücher in Zeiten der Ansteckung

[ad_1]Es ist jetzt stets die Zeit, kurz nach der Leipziger Buchmesse, (wenn sie stattgefunden hätte), in der die Verlage ihre Herbst-Vorschauen verschicken. Trotz der Coronakrise machen sie das im Moment größtenteils so, als sei das Jahr 2020 eines wie jedes andere. Suhrkamp beispielsweise kündigt unter vielen anderen Büchern für den Oktober […]