Protestaktionen

1 Beitrag

Basketball-Bundesliga will Protestaktionen nicht bestrafen

München (dpa) – Sogar der deutsche Basketball-Bund retweetete Per Günthers Aufforderung zum Ungehorsam bei der Quarantäne-Meisterrunde in München. „Liebe @easyCreditBBL Spieler. Wenn ihr euch beim anstehenden Turnier ausdrücken und gegen Rassismus positionieren wollt – bitte fühlt euch frei, es zu tun. Die ersten 10.000 an Strafe gehen auf mich“, schrieb […]