Symbolpolitik

1 Beitrag

Herfried Münkler über den Umgang mit Corona: „Grenzkontrollen sind Symbolpolitik“ – Kultur

[ad_1]Herfried Münkler, geboren 1951, lehrte bis zu seiner Emeritierung 2018 an der Berliner Humboldt-Universität Politikwissenschaften. Erschienen sind zuletzt bei Rowohlt „Die neuen Deutschen. Ein Land vor seiner Zukunft“ (2016), zusammen mit Marina Münkler, und „Der Dreißigjährige Krieg“ (2017). Herr Münkler, Souverän ist, wer über den Ausnahmezustand entscheidet, hat Carl Schmitt […]