Fancy Text – so bekommen auch langweilige Texte mehr Pfiff

fancy text

Früher war es der Text, der auf einer Schreibmaschine geschrieben wurde, heute hat der Computer die Arbeit der Schreibmaschine übernommen. Geblieben ist jedoch eine eher langweilige Schrift, die sich zwar gut lesen lässt, aber sonst nicht viel zu bieten hat. Sicher kann derjenige, der schreibt, unter einigen wenigen Schrifttypen wählen, aber so viel besser sehen Texte oder Briefe damit auch nicht aus. Gut, dass es im Internet den Fancy Text Generator gibt, denn hier kann jeder, der gerne schreibt, tolle Schriftarten kostenlos generieren.

Warum die Handschrift nicht mehr gefragt ist

Kaum jemand schreibt Briefe oder Mitteilungen noch mit der Hand. Dies ist schade, denn ein Brief, der mit der Hand geschrieben wurde, ist immer persönlich und individuell. Obwohl die Kinder heute noch das Schreiben mit der Hand in der Schule lernen, sobald sie Freizeit haben, sitzen sie am PC oder haben das Smartphone in der Hand und vernachlässigen die Handschrift. Die fehlende Liebe zur Handschrift ist mittlerweile zu einem Problem geworden, beklagen die Lehrer, denn ohne eine ausgereifte Handschrift fehlt den Kindern ein wichtiges Stück ihrer Persönlichkeit. Andererseits stellt sich die Frage: Wer will noch Briefe per Hand schreiben, wenn es zwei bis drei Tage dauert, bis der Brief den Empfänger erreicht? Eine Mail hingegen ist im Bruchteil von Sekunden verschickt! Wer sich mit der langweiligen Computerschrift nicht zufriedengeben will, sollte einfach einen Fancy Text generieren.

Viele tolle Schriftarten

Warum nicht mal einen Brief schreiben, dessen Buchstaben wie ägyptische Schriftzeichen aussehen? Oder eine Mitteilung an den Kollegen in Wellenschrift verfassen und dann beobachten, was er für ein Gesicht macht, wenn er die Mitteilung liest. Mit dem Fancy Text Generator ist das alles und noch mehr möglich. Doppelschrift sieht genauso gut aus und wenn es etwas kompliziert sein soll, kann der Text sogar auf dem Kopf stehen. Angeblich hat schon Leonardo da Vinci die Buchstaben auf den Kopf gestellt und in Spiegelschrift geschrieben. Das Allround-Genie wollte auf diese Weise verhindern, dass neugierige Zeitgenossen seine Texte lesen konnten. Gothic Schrift ist ebenfalls im Text Generator von Fancy zu finden. Diese Schrift ist eher etwas für Tüftler und sieht zudem noch kryptisch aus. Das trifft gleichermaßen auf die Symbol Schrift zu, die an die Schrift der Elben aus „Der Herr der Ringe“ erinnert.

Wie funktioniert der Fancy Text Generator?

Langweiligen Texten mit dem Fancy Text Generator mehr Pfiff zu geben, ist ganz einfach. Zuerst in aller Ruhe die passende Schrift aussuchen, dann den Text in das entsprechende Feld eingeben und schon erscheinen die Worte in geheimnisvollen Schriftzeichen, wie beispielsweise in der Curly Schrift, Kult Schrift oder der Swirl Schrift. Anschließend den Text nur noch kopieren und anschließend als Mail verschicken oder in den sozialen Netzwerken verwenden. Der Empfänger wird sich bestimmt freuen, die Worte zu entziffern.

Fazit

Das digitale Zeitalter ist ein gleichgeschaltetes Zeitalter und das gilt auch für die Schrift. Da handgeschriebene Briefe heute kaum noch eine Rolle spielen, wird es durch den Fancy Text Generator möglich, die gleichförmige Computerschrift etwas aufzulockern. Das Ganze macht nicht nur Spaß, sondern sorgt bei denen für Kopfzerbrechen, die beispielsweise die Attila Schrift lesen müssen. Es gibt allerdings auch edle Schriftarten wie die altdeutsche Schrift, die selbst heute noch wunderbar aussieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.