Android 9 Pie: Update-Übersicht für Smartphones und Tablets


Google hat mit der Verteilung von Android 9 Pie für die Pixel-Smartphones begonnen. Nokia beginnt mit dem Roll-out. Sony versorgt etliche Top-Modelle der vergangenen zwei Jahre bereits. Bei Samsung läuft schon das Beta-Programm. OnePlus hat das Update bisher lediglich für einige Geräte angekündigt.

Verfügbarkeit von Android Pie nach Herstellern

Eine Warnung sei unserer Übersicht vorangestellt: Abgesehen von Google und Android-One-Partnern wie Nokia, HTC und BQ macht kaum ein Hersteller Versprechen oder verbindliche Aussagen bezüglich Android-Updates. Vereinzelt lässt sich also nur anhand früherem Update-Verhalten vermuten, welche Geräte Android Pie erhalten werden. Wir geben den Stand bei den einzelnen Smartphones wie folgt an:

  • Wird ausgeliefert: Dieses Smartphone erhält das Update bereits.
  • Angekündigt oder Bestätigt: Der Hersteller hat offiziell angekündigt, das Update bereitstellen zu wollen. Es ist aber noch nicht verfügbar.
  • Wahrscheinlich: Wir schätzen anhand von Erfahrungswerten, dass dieses Smartphone ein Update erhalten wird. Eine Garantie gibt es dafür nicht.
  • Unwahrscheinlich: In der Vergangenheit hat ein Hersteller für ein ähnliches Smartphone keine Updates mehr bereitgehalten. Wir gehen daher davon aus, dass dieses Smartphone kein Update erhalten wird. Überraschungen sind hier aber nicht ausgeschlossen.
  • Nein: Der Hersteller hat bestätigt, dass kein Update erscheinen wird. 

BlackBerry – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
BlackBerry KeyOneUnwahrscheinlich
BlackBerry Key2Wahrscheinlich
BlackBerry Key2 LEWahrscheinlich
BlackBerry Evolve/XWahrscheinlich

Besitzer eines BlackBerry KeyOne warten hierzulande immer noch auf das Update auf Android 8 Oreo und werden daher höchstwahrscheinlich nicht die neue Android-Version erhalten. Besser sieht da für das BlackBerry Key2 und Key2 LE aus.

BQ – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
BQ Aquaris X2Bestätigt
BQ Aquaris X2 ProBestätigt
BQ Aquaris XBestätigt
BQ Aquaris X ProBestätigt
BQ Aquaris U2Bestätigt
BQ Aquaris U2 LiteBestätigt
BQ Aquaris VBestätigt
BQ Aquaris V PlusBestätigt
BQ Aquaris VSBestätigt
BQ Aquaris VS PlusBestätigt

BQ hat für eine ganze Reihe Smartphones das Update auf Android 9 Pie bestätigt. Mit dabei sind natürlich die aktuellen Android-One-Smartphones Aquaris X2 und X2 Pro. Aber auch die Vorgänger X und X Pro kommen zum Zug. 

Essential – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
Essential Phone PH-1Ausgeliefert

Andy Rubin, der Vater von Android wird quasi von Google geehrt, denn Besitzer eines Essential Phone kommen in den Genuss, zu den ersten Smartphones außerhalb der Google-Pixel-Blase zu zählen, für die das Update auf Android 9 Pie bereits verteilt wird.  

Google Pixel – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
Google Pixel 2 XLAusgeliefert
Google Pixel 2Ausgeliefert
Google Pixel XLAusgeliefert
Google PixelAusgeliefert
Google Pixel 3Vorinstalliert
Google Pixel 3 XLVorinstalliert

Die Besitzer eines Pixel-Smartphones sind auch dieses Jahr die ersten, die ein Update auf die neueste Android-Version bekommen. Am 6. August hat Google mit der Auslieferung für die vier Geräte begonnen. Dank der Umstellung des Updates-Verfahren gibt es zudem die Möglichkeit, das Update über die System-Einstellungen direkt abzurufen, anstatt auf die Verteilung in Wellen zu warten. Dafür müsst Ihr unter „Systemupdate“ lediglich „auf Updates überprüfen“.

HMD Global – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
Nokia 1Bestätigt
Nokia 2Bestätigt
Nokia 2.1Bestätigt
Nokia 3Bestätigt
Nokia 3.1Bestätigt
Nokia 3.1 PlusBestätigt
Nokia 5Bestätigt
Nokia 5.1Bestätigt
Nokia 6Bestätigt
Nokia 6.1Ausgeliefert
Nokia 6.1 PlusAusgeliefert
Nokia 7 PlusAusgeliefert
Nokia 7.1Ausgeliefert
Nokia 8Bestätigt
Nokia 8.1Vorinstalliert
Nokia 8 SiroccoBestätigt

Gute Nachrichten gibt es für alle Besitzer eines Nokia-Smartphones. Bereits Ende vergangenen Jahres gab HMD Global bekannt, allen Geräten der Marke ein Update auf die neue Android-Version 9.0 Pie zu spendieren. Dass es das Unternehmen mit seinen Update-Versprechen ernst meint, hat es immerhin schon bei der Aktualisierung auf Android 8 Oreo bewiesen.

Honor – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
Honor View 10Wird ausgeliefert
Honor 10Bestätigt
Honor 9Unklar
Honor 8 ProUnwahrscheinlich
Honor 8Unwahrscheinlich
Honor PlayBestätigt

Honor liefert seine Updates auf EMUI 9 und damit auf Android 9 Pie zunächst in China aus. Modelle Honor View 10, Honor 10 und Honor Play waren schon am 10. November dabei, nachdem die Beta-Phase abgeschlossen wurde. Zu Modellen wie dem Honor 9 und dem Honor 8 ist nichts bekannt. Bei letzteren war schon das Update auf Android 8 Oreo arg verzögert. Doch vielleicht gelingt das Pie-Update dank des für die älteren Geräte nachgereichten Supports für Project Treble jetzt schneller.

HTC – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
HTC U12+Bestätigt
HTC U12 lifeWahrscheinlich
HTC U11Bestätigt
HTC U11+Bestätigt
HTC U11 LifeWird ausgeliefert
HTC U UltraUnwahrscheinlich
HTC U PlayUnwahrscheinlich
HTC 10Unwahrscheinlich

Der taiwanische Hersteller HTC versorgt in der Regel seine Flaggschiff-Modelle aus dem aktuellen und dem Vorjahr mit einem Update auf die nächste Android-Version. Via Twitter kündigten die Taiwaner im August Android 9 Pie definitiv für U12+, U11+ U11 und U11 Life an. Doch seitdem hörten wir nichts mehr dazu von HTC.

Huawei – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
Huawei Mate 20 ProVorinstalliert
Huawei Mate 20Vorinstalliert
Huawei Mate 20 XVorinstalliert
Huawei Mate 20 RSVorinstalliert
Huawei Mate 20 LiteWahrscheinlich
Huawei P20Bestätigt
Huawei P20 ProBestätigt
Huawei P20 LiteWahrscheinlich
Huawei Mate 10 ProWird ausgeliefert
Huawei Mate 10 LiteWahrscheinlich
Huawei Mate RSWird ausgeliefert
Huawei P10Unklar
Huawei P10 PlusUnklar

Huawei gehört zu den Smartphone-Herstellern, die beim Thema Android-Update immer noch teilweise unberechenbar sind. Davon auszugehen ist aber, dass zumindest die Flaggschiff-Modell aus diesem Jahr und das Mate 10 Pro aus dem Vorjahr versorgt werden. Ganz so sicher kann man sich hingegen nicht beim Huawei P10 und P10 Plus sein.

Bei Mittelklasse-Smartphones der Nova-Reihe und den Einstiegs-Geräten gilt ein Update derzeit aber als eher unwahrscheinlich. 

LG – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
LG G6Wahrscheinlich
LG G7 ThinQWird ausgeliefert
LG G7 OneWird ausgeliefert
LG V30Wahrscheinlich
LG V40 ThinQWahrscheinlich

Zusammen mit der Eröffnung eines Update-Centers in Südkorea hat LG versprochen, sich künftige mehr um Updates für seine Smartphones zu bemühen. Ein erstes Zeichen des Erwachens gab es dann Ende Juni mit einer kleinen Update-Offensive für das LG G6, G7 und V30. Das G7 ThinQ und das G7 One erhielten bald darauf in Korea Android Pie.

Motorola – Android-9-Update

Auch wenn Motorola nicht mehr so schnell Updates ausliefert wie in früheren Jahren, gilt der Hersteller weiterhin als recht zuverlässig bei der Versorgung bestimmter Modelle. Für die aktuellen Moto-G-Modelle, die zweite und dritte Moto-Z-Generation sowie das Moto X4 hat Motorola das Update auf Android 9 Pie bestätigt.

Auslieferung soll noch im Herbst 2018 beginnen; das Motorola One bekommt bereits in manchen Ländern Android Pie. Leer gehen bisher Besitzer eines Moto G5 (Plus), Moto G5S Plus oder Moto Z (Play) aus. Modelle der günstigen Moto-E-Familie werden bei Software-Updates schon gar nicht mehr erwähnt.

OnePlus – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
OnePlus 6TVorinstalliert
OnePlus 6Verteilt
OnePlus 5TVerteilt
OnePlus 5Verteilt
OnePlus 3TBestätigt
OnePlus 3Bestätigt

OnePlus war einer der ersten, der das Android-Pie-Update für sein damals jüngstes Top-Modell bereitstellen konnte. Das technisch leicht überarbeitete OnePlus 6T wird sofort mit Android Pie verkauft. Die 2017er-Geräte OnePlus 5 und 5T erhalten das Update schrittweise; der offizielle Beginn des Rollouts wurde zu Weihnachten bestätigt. Die Updates für die 2016er-Generation aus OnePlus 3 und 3T gestalten sich laut Gründer und CEO Pete Lau jedoch als langwieriger.

Samsung – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
Samsung Galaxy Note 9Bestätigt, Feb. 2019
Samsung Galaxy S9Verteilt
Samsung Galaxy S9+Verteilt
Samsung Galaxy S8Bestätigt, Mär. 2019
Samsung Galaxy S8+Bestätigt, Mär. 2019
Samsung Galaxy Note 8Bestätigt, Mär. 2019
Samsung Galaxy A9Bestätigt, Apr. 2019
Samsung Galaxy A8 / A8+Bestätigt, Apr. 2019
Samsung Galaxy A7 (2018)Bestätigt, Apr. 2019
Samsung Galaxy A6Wahrscheinlich
Samsung Galaxy A6+Wahrscheinlich
Samsung Galaxy J4/J4+/J6+Bestätigt, Mai 2019
Samsung Galaxy Tab S4Bestätigt, Apr. 2019
Samsung Galaxy Tab S3 9,7Bestätigt, Sep. 2019

Samsung teilt inzwischen offizielle Update-Roadmaps, welche seiner Smartphones Versions-Updates erhalten. Die Liste für die Samsung-Geräte, die für das Update auf Android 9 Pie freigegeben wurden, hat unter anderem All About Samsung veröffentlicht. Manche Besitzer des Galaxy S9 erhielten das Update noch pünktlich zu Heiligabend. Die 2016er Modelle Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge werden nicht mehr mit Android 9 Pie versorgt werden.

Sony – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
Sony Xperia XZ3Vorinstalliert
Sony Xperia XZ2 PremiumBestätigt
Sony Xperia XZ PremiumAusgeliefert
Sony Xperia XZsWahrscheinlich
Sony Xperia XZ2Ausgeliefert
Sony Xperia XZ2 CompactAusgeliefert
Sony Xperia XZ2 PremiumAusgeliefert
Sony Xperia XZ1Ausgeliefert
Sony Xperia XZ1 CompactAusgeliefert
Sony Xperia XA2Bestätigt
Sony Xperia XA2 UltraBestätigt
Sony Xperia XA2 PlusBestätigt

Sony liefert seit November 2018 das Update auf Android 9 Pie für die Xperia-XZ2-Familie, das XZ Premium und die beiden XZ1-Modelle. Zusätzlich bestätigte Sony, dass die XA2-Serie im März 2019 das Update auf Android 9 Pie erhalten soll.

Xiaomi – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
Xiaomi Mi 8wird ausgeliefert
Xiaomi Mi A1Wird ausgeliefert
Xiaomi Mi A2Wird ausgeliefert
Xiaomi Mi A2 LiteWird ausgeliefert
Xiaomi Mi Mix 3Vorinstalliert
Xiaomi Mi Mix 2SWird ausgeliefert
Xiaomi Mi Mix 2Unbekannt
Pocophone F1Wird ausgeliefert

Von Xiaomi gibt es bislang keine offizielle Aussage zum Update auf Android 9. Als Teil der Android-One-Initiative ist die Aktualisierung aber für das Mi A1, A2 und A2 Lite zu erwarten. Das ebenfalls von Xiaomi stammende Pocophone bekommt schon Pie.

ZTE – Android-9-Update

ModellUpdate auf Android 9 Pie
ZTE Axon 9 ProWahrscheinlich
ZTE Axon 7Unbekannt
ZTE Axon 7 MiniUnwahrscheinlich

Diese Smartphones dürfen auch ein schnelles Update hoffen

Anders als bei vergangenen Versionen, bekamen dieses Jahr auch Nutzer von Smartphones anderer Hersteller die Möglichkeit, die Vorabversion von Android 9 Pie zu testen. Das lässt Besitzer nun hoffen, dass die jeweiligen Hersteller auch zeitnah das finale Update nachliefern werden. 

Google selbst schreibt in seinem Blog, dass die Smartphones von Sony, Xiaomi, HMD Global, Oppo, Vivo, OnePlus, und Essential sowie alle Smartphones im Android-One-Programm die neue Version bis Ende des Herbstes erhalten werden. Wie man allerdings am Beispiel von Essential sieht, kann es auch schon deutlich früher so weit sein.

Auch Smartphones mit der Go-Edition, einer abgespeckten Android-Version, werden im Herbst mit neuer Firmware versorgt. Das hat Google im eigenen Blog bekannt gegeben. Dabei schraubt das Unternehmen unter anderem weiter daran, das Betriebssystem zu verschlanken.


Dieser Artikel wurde am 27.12.2018 aktualisiert. Sobald weitere Hersteller bzw. Smartphones oder Tablets Android Pie erhalten, werdet Ihr diese hier finden. Gerne könnt Ihr uns auch in den Kommentaren Hinweise zu Android-9-Updates geben.





Source link

Reply